"Moin!" und Herzlich Willkommen......

 

 

  

Hallo und Herzlich Willkommen auf den Seiten der Privaten Wetterstation Artland/Hasetal! Schon seit der früheren Kindheit hatte ich Interesse am " Wetter", wie man es im Alltag ja eher abgehakt nennt. Maßgeblich dazu beigetragen hat wohl das Orkantief Jeannette, welches im Oktober 2002 mit orkanartigen Böen über den Nordwesten fegte. Seitdem beobachtete ich das Geschehen am Himmel regelmäßig, jedoch vorerst ohne Daten mit einer Wetterstation festzuhalten. Begonnen habe ich damit erst Ende Dezember 2009- mithilfe der WS 2300. Schon bald jedoch stieg ich dann aufgrund von diversen Mängeln im Januar 2011 auf die WH 1080 um, mit der ich auch heute noch Tag für Tag, 24 h aufzeichne. Auf diesen Seiten erfahren Sie etwas über den Aufbau der Station, die Messtechnik, aber auch über anderes... z.B die Umgebung der Station uvm. Und nun wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Durchstöbern der Seiten!

 

 

 

 

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

 

 

 

" Short news..."

 

 

 

11.07.2013, 18:00 Uhr:

 

Hinweis: Aufgrund eines Problems mit dem Webserver ( Hochladen der Stationsdaten in das Internet) sind diese derzeit weder auf der eigenen Adresse, noch bei Neuwetter.de einsehbar. Ich bitte das zu entschuldigen. Wenn das Problem behoben ist ( möglicherweise muss auf einen neuen Webserver umgestiegen werden!), wird das hier auf der Startseite bekanntgemacht.

 

 

16.01.2013, 21:00 Uhr:

 

Die Private Wetterstation Artland/Hasetal wird zwei Jahre alt- zwei Jahre ohne  schlechte Erfahrung mit der Station. Die Station bewährt sich jeden Tag aufs Neue. Das sollte natürlich auch so bleiben- auf gute Messungen auch in diesem Jahr!

 

 

 

22.12.2012, 17:00 Uhr:

 

Hinweis: Durch die Bereitstellung eines Scripts des Betreibers der Seite " neuwetter.de"- dem Wettermessnetz für Niedersachsen und Bremen- ist eine Datenübertragung auf diese Seite wieder möglich geworden- nach langwierigen Ausfällen. Die Daten auf neuwetter.de lassen sich unter der Schaltfläche " Aktuelle Wetterdaten" einsehen.

________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

09.09.2012, 14:00 Uhr: 


Hinweis: Ab sofort sind endlich wieder Aktuelle Wetterdaten einsehbar! Um auf den ftp-Server zu gelangen, klicken Sie auf " Aktuelle Wetterdaten" oben im Auswahlmenü. Hier finden Sie eine Auswahl von Graphen, verschiedenen Werten etc. Bitte beachten Sie, dass die Wetterdaten auch wirklich nur tagsüber aktuell sind- nachts fahre ich den Rechner herunter- die Station zeichnet weiter auf, aber in einem anderen Takt, sodass man nachts nur Daten sieht, die vom Abend stammen. Ich bitte, dies zu entschuldigen.

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

 08.09.2012, 14:00 Uhr:

 

 

Hinweis: Ab sofort sind in der Unterseite " News" auch Monatsrückblicke aufgeführt- zu jedem Monatsende- beginnend mit dem Juli 2012. Vorher war dies noch nicht möglich. Der Übersichtlichkeit wegen ist die Unterseite " 2012" bereits in zwei Teile unterteilt- der zweite schließt sich direkt an und beginnt mit den Ereignissen Ende September ( siehe auch Auswahlmenü -> 2012.1 , 2012.2).

 

____________________________________________________________________________________________________________________________________

 


 

 

Dies ist eine mit page4 erstellte kostenlose Webseite. Gestalte deine Eigene auf www.page4.com